Kolumba
Kolumbastraße 4
D-50667 Köln
tel +49 (0)221 9331930
fax +49 (0)221 93319333


K³ - Kinder Kunst Kolumba
Ein Forschungsprojekt von
Kolumba und dem Buchkinder Leipzig e.V.

Seit 2004 sammelt Kolumba alle Bücher der Buchkinder Leipzig. Über die Jahre des Sammelns hat sich ein reger Austausch zwischen den beiden Institutionen ergeben, der zahlreiche inhaltliche Übereinstimmungen im Umgang mit Kunst aber auch in der Haltung zu Kindern bzw. Museumsbesucherinnen und -besuchern deutlich werden lies. Immer wieder kam der Wunsch auf, die Museumssammlung über die Bücher hinaus durch das vielfältige Material der Kinder aus dem Buchkinder Verein und aus dem angeschlossenen Kindergarten zu bereichern. Schnell ergaben sich, schon wegen des Alters der Kinder, mit diesem Sammlungsbereich Fragen juristicher, pädagogischer und organisatorischer Art. Dank einer finanziellen Unterstützung durch die Kulturstiftung des Bundes sowie die Dr. Katharina und Uwe Winnekes Stiftung konnten die Buchkinder und Kolumba diesem Feld seit 2020/21 ein Forschungsprojekt widmen. Aus dem offiziellen Projekttitel "Kunst im Museum - von Kindern" hat sich der Titel "K³ - Kinder Kunst Kolumba" entwickelt.
Ziel des Projektes ist es, in einem Kunstmuseum mit der Kunst von Kindern auf Augenhöhe umzugehen. Damit sind neben dem Sammeln und Vermitteln der Kunstwerke auch die direkte Vermittlungsarbeit mit den jungen Künstlerinnen und Künstlern in der Ausstellung des Museums gemeint.
 
www.kolumba.de

KOLUMBA :: Vermittlung :: Kinder Kunst Kolumba

K³ - Kinder Kunst Kolumba
Ein Forschungsprojekt von
Kolumba und dem Buchkinder Leipzig e.V.

Seit 2004 sammelt Kolumba alle Bücher der Buchkinder Leipzig. Über die Jahre des Sammelns hat sich ein reger Austausch zwischen den beiden Institutionen ergeben, der zahlreiche inhaltliche Übereinstimmungen im Umgang mit Kunst aber auch in der Haltung zu Kindern bzw. Museumsbesucherinnen und -besuchern deutlich werden lies. Immer wieder kam der Wunsch auf, die Museumssammlung über die Bücher hinaus durch das vielfältige Material der Kinder aus dem Buchkinder Verein und aus dem angeschlossenen Kindergarten zu bereichern. Schnell ergaben sich, schon wegen des Alters der Kinder, mit diesem Sammlungsbereich Fragen juristicher, pädagogischer und organisatorischer Art. Dank einer finanziellen Unterstützung durch die Kulturstiftung des Bundes sowie die Dr. Katharina und Uwe Winnekes Stiftung konnten die Buchkinder und Kolumba diesem Feld seit 2020/21 ein Forschungsprojekt widmen. Aus dem offiziellen Projekttitel "Kunst im Museum - von Kindern" hat sich der Titel "K³ - Kinder Kunst Kolumba" entwickelt.
Ziel des Projektes ist es, in einem Kunstmuseum mit der Kunst von Kindern auf Augenhöhe umzugehen. Damit sind neben dem Sammeln und Vermitteln der Kunstwerke auch die direkte Vermittlungsarbeit mit den jungen Künstlerinnen und Künstlern in der Ausstellung des Museums gemeint.