Kolumba
Kolumbastraße 4
D-50667 Köln
tel +49 (0)221 9331930
fax +49 (0)221 93319333


Samstag, 22. Juni2024, ab 12:43 Uhr
Rheinische Musikschule Schule zu Gast
Finissage

Programm

OG 2
12:43 Uhr, Raum 17 – „en suspens“, Neukomposition: Friederike Horz. Oboe: Adele Reissenberger
12:45 Uhr, Raum 13 – „Prélude“. Tanz: Elija Hoffmann    
12:45 Uhr, Treppenhaus 1 – „Fließende Zeit“, Tanz: Ava Mündnich, Elián Mündnich

OG 1
12:55 Uhr, Raum 5 –  „en suspens“, Friederike Horz. Trompete: Valentino Reissenberger    

13:00 Uhr, Raum 8 & 6 – „Andante a-Moll Sonate, Allemande & Corrente aus Partita 2 d-Moll ”, J.S.Bach. Violine: Elias Köhler. Tanz: Elija Hoffmann, Emilie Müller-Ott, Odile Rémy, Eva Mlasioti, Ava Mündnich, Elián Mündnich, Romy Schumacher. Leitung: Rick Kam

13:15 Uhr, Raum 5 – „Christus Knabe“, Neukomposition: Matthias Engelke.
Blockflöten: Adele Reissenberger, Stefan Bairaktarski, Lea Froitzhuber, Marie Froitzhuber, Greta Schulte, Neka Reiss, Leitung: Angela Eling
Tanz: Choreografie & Tanz: Matthias Engelke. Mentor: Phuong Bui

13:30 Uhr, Raum 6 – „Canzona III“, Giovanni Gabrieli (1557-1612)
Ensemble BlockKult & Gäste: Kerstin Claeser, Jutta Elsner, Christine von Foerster, Lorenz von Foerster, Birgit Gardemann, Maria Kästle, Martina Rosentreter, Antje Stimpel, Tatjana Thybussek, Monika Waizner. Leitung: Wilma Gebhardt
Ensemble Gambenconsort: Hildegard Strausfeld, Gertrud Helling-Giese, Ellen Höfer, Gabriele Bauer-Frings, Katja Dolainski. Leitung: Katja Dolainski

13:40 Uhr, Raum 6 – „Shalom“, Ensemble Ludi musici: Elisabeth Bergmann, Karin Egle, Miriam Engel, Elisabeth Gepp, Judith Guzzoni, Caroline Huys-Becker, Annette Meyer, Elfriede Schütz-Nowak, Rebecca Quester, Amélie Rubido, Kerstin Selbach, Claudia Veit.
Leitung: Sibille Rauscher
13:45 Uhr, Raum 6 / 7 – „Calme de nuits“, Camille Saint Saens. Ensemble Ludi musici. Leitung: Sybille Rauscher        
13:50 Uhr, Raum 6 – „Mane nobiscum“, Josef Rheinberger. Ensemble Ludi musici. Leitung: Sybille Rauscher
14:00 Uhr, Treppenhaus 2 – „Einleisen treppauf treppab “. Ensemble toniponal: Anna Dimpfl, Susanne Wahrburg, Ulla Zenner. Leitung Marei Seuthe   

OG2
14:10 Uhr, Raum 13 – „en suspens“, Friederike Horz, Tenorsaxophon : Gray Stencel, Violine: Helene Bünnagel, Gitarre : Soroush Bahmani        
14:15 Uhr, Raum 16 – „Innehalten“, Neukomposition: Birthe Müller, Gambe: Sabine Büttner, Katja Dolainski            
14:20 Uhr, Raum 17 – „Raumzeit I“, Tanz: Enna Blatz
14:30 Uhr, Raum 17 – „Site Pendulum“ (Terry Fox), Improvisation ConAnima. Leitung: Wilma Gebhardt            
14:40 Uhr, Raum 21 – „Quadrichon ”, Ensemble toniponal: Christiane Beumer, Gernot Bogumil, Volker Gelhard, Marei Seuthe, Tanz: Elija Hoffmann    
14:55 Uhr, Raum 12 – „Bataglia francese“– Ensemble BlockKult: Kerstin Claeser, Christine von Foerster, Lorenz von Foerster, Maria Kästle, Susanne Neye-Bock, Martina Rosentreter, Antje Stimpel, Tatjana Thybussek. Leitung: Wilma Gebhardt

15:05 Uhr, Raum 11 – „Die mystische Jagd“ (Antependium – 2.Viertel des 16.Jh.)
Tsuneyoshi Saito (*1965) – 4 Tableaus: „Jagdhunde im Herbst“ – Ensemble ConAnima: Ava Koebke, Robert Kuth, Elena Hentschel, Louis Driesen, Eden Lind, Ruby Keeley. Leitung: Wilma Gebhardt

15:15 Uhr, Raum 13 – „DADA.DAD.ADA…“, Performance: Gabriele Diete, Anna Dimpfl, Volker Gelhard, Marei Seuthe, Susanne Wahrburg, Ulla Zenner. Leitung Marei Seuthe

Tanz: Paula Bächli, Emilie Müller-Ott, Odile Rémy, Ava Mündnich, Elián Mündnich, Eva Malasioti

15:25 Uhr, Raum 13 – „Bewegung / Bewegungslos“, Choreografie & Tanz: Matthias Engelke        

15:35 Uhr, Raum 13 – „Tutti“, Musik: Ensemble toniponal: Gernot Bogumil, Gabriele Diete,
Raum 18: Tanz: Paula Bächli, Eva Malasioti, Eva Malasioti Odile Rémy                                                

OG 1
15:45 Uhr, Raum 6 – „en suspens“, Friederike Horz, TenorSaxophon: Gray Stencel        
15:50 Uhr, Raum 8 – „The sound of far-off time “, Neukomposition: Soroush Bahmani, Gitarre: Soroush Bahmani                
15:55 Uhr, Raum 9 – „Raumzeit II“, Tanz: Enna Blatz                     
15:55 Uhr, Treppenhaus 1„Fließende Zeit“, Tanz: Ava Mündnich, Elián Mündnich


Posterhome.jpg

_
Kunstmuseum
des Erzbistums Köln

Aktuell
Architektur
Ausstellungen
Bildergalerie
Filme
Hörstücke
Info
Kapelle
Museumsgeschichte
Publikationen
Texte
Veranstaltungen
Vermittlung

06/24 Rheinische Musikschule zu Gast
3-6/24 Schulen zu Gast
02/24 Peace upon you, Jerusalem
1-8/24 Required Reading
01/24 Freundschaft ist Freude
11/23 Klangwerkstatt
11/23 Für Aller Seelen 5
10/23 Der andere Blick auf Kunst
08/23 Ein ukrainisches Kolumba
08/23 Bücher-Sonderverkauf
06/23 Un Film Dramatique
05/23 Kunsthaus Kalk-Atelier
04/23 Antarktis-Schaltung
01/23 Das Lesezimmer
11/22 Klangwerkstatt
11/22 Für Aller Seelen 4
11/22 mit Blick auf ...
07/22 Vortrag Linda Wiesner
05/22 Vortrag Rolf Lauer
11/21 Klangwerkstatt
11/21 Für Aller Seelen 3
08/21 New Ocean Sea Cycle
08/21 Kunst kommt aus dem Schnabel
07/21 Kunst als körperliches Erlebnis?
07/21 DE-COR (lake)
07/21 Performance Richard Tuttle
06/21 BODY TALE
02/21 Tonspur_Achim Lengerer
09/20 Fritz Hauser
05/20 Pfingstgottesdienst der ARD
01/20 Gespräche zur Zeit
01/20 Sternsinger
11/19 Theaterpreis
11/19 Klangwerkstatt
11/19 Für Aller Seelen 2
10/19 Restaurierungs-Werkstatt
10/19 Offenbach-Werkstatt
09/19 Bundespräsident
04/19 Religion und Humor
12/18 Büro-Termine
12/18 Finissage Michael Oppitz
11/18 Klangwerkstatt
11/18 Circumstance
18/06 Kolumba zu Gast
04/18 Ringvorlesung
02/18 Aktionstag des Berufskollegs
12/17 Schenkung Renate König
11/17 Klangwerkstatt
08/17 Zehn Jahre Kolumba
07/17 Flötenwerkstatt
06/17 Fronleichnam
06/17 Thomas-Morus-Akademie
06/17 Vortrag Rüdiger Joppien
04/17 Künstlergespräch
03/17 Schulen zu Gast V
03/17 Künstlergespräch
01/17 Konzertreihe
11/16 Klangwerkstatt
11/16 Konzert E-MEX Ensemble
10/16 VII. Albert Gespräch
07/16 Erzählter Vortrag
06/16 Eric Hattan & Julian Sartorius
06/16 Oper Köln - Liederabend
05/16 new talents
05/16 Harvey Death of Light
12/15 Trickfilmwerkstatt
11/15 Ukulelen-Ensemble
11/15 Lesewerkstatt
11/15 Klangwerkstatt
10/15 E-MEX Ensemble
10/15 Winterreise
10/15 Albert-Gespräch
09/15 European Workshop
09/16 Lesestunde
09/15 Lesung Navid Kermani
08/15 Love & Diversity
07/15 Ensemble Unterwegs
06/15 FORSETI feat. subsTANZ
06/15 Oper Köln zu Gast
03/15 Trickfilmwerkstatt
11/14 Tonspur (Achim Lengerer)
11/14 Edith Stein Tagung
11/14 Klangwerkstatt
10/14 Philosophisches Gespräch
10/14 E-MEX-Ensemble
10/14 Albert-Gespräch
10/14 Philosophisches Seminar
06/14 Schulen zu Gast III
05/14 Ensemble Garage
05/14 Veranstaltungen Intervention
04/14 start:review
04/14 West Coast Soundings
02/14 Barlach-Haus
12/13 Ukulelen-Ensemble
11/13 Tanzperformance
11/13 Klangwerkstatt
10/13 E-MEX-Ensemble
10/13 Albert-Gespräch
07/13 Katrin Zenz
06/13 Frank Gratkowski
06/13 HornroH Duo
05/13 Performances
03/13 Horatiu Radulescu
11/12 Klangwerkstatt
10/12 E-MEX-Ensemble
09/12 Mädchenkantorei
08/12 Cage: Empty Words
08/12 Schulen zu Gast II
08/12 Allen Malern herzlichen...
07/12 Tischgespräche
06/12 Tischkonzert
06/12 Kammer der Andacht
05/12 episteme
05/12 new talents
04/12 Cage: A Collection of Rocks
03/12 Cage: Number Pieces
03/12 Hans Otte
11/11 Klangwerkstatt
10/11 Albert-Gespräch
09/11 Implodierender Schreibtisch
07/11 Finissage
07/11 Schulen zu Gast I
11/10 Klangwerkstatt
11/10 Joseph Marioni
10/10 Albert-Gespräch
06/10 Steffen Krebber
05/10 Heilig-Geist-Retabel
02/10 Bernhard Leitner
02/10 Aschermittwoch
11/09 Klangwerkstatt
09/09 Andor Weininger
11/08 Klangwerkstatt
10/08 Donaueschinger Musiktage
06/08 Kolumba singt!
05/08 Katholikentag
04/08 Verabschiedung JMP
02/08 Alphornbläser
12/07 Deutschlandradio live
04/07 Art Cologne
08/05 1st view!
12/04 Die Pietà aus St. Kolumba
11/03 Schauspielhaus Köln
 
www.kolumba.de

KOLUMBA :: Veranstaltungen :: 06/24 Rheinische Musikschule zu Gast

Samstag, 22. Juni2024, ab 12:43 Uhr
Rheinische Musikschule Schule zu Gast
Finissage

Programm

OG 2
12:43 Uhr, Raum 17 – „en suspens“, Neukomposition: Friederike Horz. Oboe: Adele Reissenberger
12:45 Uhr, Raum 13 – „Prélude“. Tanz: Elija Hoffmann    
12:45 Uhr, Treppenhaus 1 – „Fließende Zeit“, Tanz: Ava Mündnich, Elián Mündnich

OG 1
12:55 Uhr, Raum 5 –  „en suspens“, Friederike Horz. Trompete: Valentino Reissenberger    

13:00 Uhr, Raum 8 & 6 – „Andante a-Moll Sonate, Allemande & Corrente aus Partita 2 d-Moll ”, J.S.Bach. Violine: Elias Köhler. Tanz: Elija Hoffmann, Emilie Müller-Ott, Odile Rémy, Eva Mlasioti, Ava Mündnich, Elián Mündnich, Romy Schumacher. Leitung: Rick Kam

13:15 Uhr, Raum 5 – „Christus Knabe“, Neukomposition: Matthias Engelke.
Blockflöten: Adele Reissenberger, Stefan Bairaktarski, Lea Froitzhuber, Marie Froitzhuber, Greta Schulte, Neka Reiss, Leitung: Angela Eling
Tanz: Choreografie & Tanz: Matthias Engelke. Mentor: Phuong Bui

13:30 Uhr, Raum 6 – „Canzona III“, Giovanni Gabrieli (1557-1612)
Ensemble BlockKult & Gäste: Kerstin Claeser, Jutta Elsner, Christine von Foerster, Lorenz von Foerster, Birgit Gardemann, Maria Kästle, Martina Rosentreter, Antje Stimpel, Tatjana Thybussek, Monika Waizner. Leitung: Wilma Gebhardt
Ensemble Gambenconsort: Hildegard Strausfeld, Gertrud Helling-Giese, Ellen Höfer, Gabriele Bauer-Frings, Katja Dolainski. Leitung: Katja Dolainski

13:40 Uhr, Raum 6 – „Shalom“, Ensemble Ludi musici: Elisabeth Bergmann, Karin Egle, Miriam Engel, Elisabeth Gepp, Judith Guzzoni, Caroline Huys-Becker, Annette Meyer, Elfriede Schütz-Nowak, Rebecca Quester, Amélie Rubido, Kerstin Selbach, Claudia Veit.
Leitung: Sibille Rauscher
13:45 Uhr, Raum 6 / 7 – „Calme de nuits“, Camille Saint Saens. Ensemble Ludi musici. Leitung: Sybille Rauscher        
13:50 Uhr, Raum 6 – „Mane nobiscum“, Josef Rheinberger. Ensemble Ludi musici. Leitung: Sybille Rauscher
14:00 Uhr, Treppenhaus 2 – „Einleisen treppauf treppab “. Ensemble toniponal: Anna Dimpfl, Susanne Wahrburg, Ulla Zenner. Leitung Marei Seuthe   

OG2
14:10 Uhr, Raum 13 – „en suspens“, Friederike Horz, Tenorsaxophon : Gray Stencel, Violine: Helene Bünnagel, Gitarre : Soroush Bahmani        
14:15 Uhr, Raum 16 – „Innehalten“, Neukomposition: Birthe Müller, Gambe: Sabine Büttner, Katja Dolainski            
14:20 Uhr, Raum 17 – „Raumzeit I“, Tanz: Enna Blatz
14:30 Uhr, Raum 17 – „Site Pendulum“ (Terry Fox), Improvisation ConAnima. Leitung: Wilma Gebhardt            
14:40 Uhr, Raum 21 – „Quadrichon ”, Ensemble toniponal: Christiane Beumer, Gernot Bogumil, Volker Gelhard, Marei Seuthe, Tanz: Elija Hoffmann    
14:55 Uhr, Raum 12 – „Bataglia francese“– Ensemble BlockKult: Kerstin Claeser, Christine von Foerster, Lorenz von Foerster, Maria Kästle, Susanne Neye-Bock, Martina Rosentreter, Antje Stimpel, Tatjana Thybussek. Leitung: Wilma Gebhardt

15:05 Uhr, Raum 11 – „Die mystische Jagd“ (Antependium – 2.Viertel des 16.Jh.)
Tsuneyoshi Saito (*1965) – 4 Tableaus: „Jagdhunde im Herbst“ – Ensemble ConAnima: Ava Koebke, Robert Kuth, Elena Hentschel, Louis Driesen, Eden Lind, Ruby Keeley. Leitung: Wilma Gebhardt

15:15 Uhr, Raum 13 – „DADA.DAD.ADA…“, Performance: Gabriele Diete, Anna Dimpfl, Volker Gelhard, Marei Seuthe, Susanne Wahrburg, Ulla Zenner. Leitung Marei Seuthe

Tanz: Paula Bächli, Emilie Müller-Ott, Odile Rémy, Ava Mündnich, Elián Mündnich, Eva Malasioti

15:25 Uhr, Raum 13 – „Bewegung / Bewegungslos“, Choreografie & Tanz: Matthias Engelke        

15:35 Uhr, Raum 13 – „Tutti“, Musik: Ensemble toniponal: Gernot Bogumil, Gabriele Diete,
Raum 18: Tanz: Paula Bächli, Eva Malasioti, Eva Malasioti Odile Rémy                                                

OG 1
15:45 Uhr, Raum 6 – „en suspens“, Friederike Horz, TenorSaxophon: Gray Stencel        
15:50 Uhr, Raum 8 – „The sound of far-off time “, Neukomposition: Soroush Bahmani, Gitarre: Soroush Bahmani                
15:55 Uhr, Raum 9 – „Raumzeit II“, Tanz: Enna Blatz                     
15:55 Uhr, Treppenhaus 1„Fließende Zeit“, Tanz: Ava Mündnich, Elián Mündnich